Abteilung Turnen

13. 10. 18   

1, 2, 3 im Sauseschritt - Kinderturnen mit Käthe und Dominik

fröhliches KindBücken, strecken und sich drehen - viermal Klatschen, Stampfen, Stehen! Wenn mittwochs dieses flotte Lied durch die Turnhalle schallt, stürmen die jüngsten Mitglieder der SUA los. Es ist „Eltern-Kind-Turnen" in der Baedekerschule. Frisbees und Bälle fliegen durch die Luft; an den Turnringen schwingt eine Schaukel und kleine Kinder rutschen quietschend vor Freude die Matten hinunter.

Käthe Köhler und ihr 18-jähriger Enkel Dominik stellen jede Woche ein neues Programm mit schönen Liedern für Spiele und für Turn-übungen zusammen.


Unter dem FallschirmGemeinsam mit den Müttern, Vätern oder Großeltern meistern unsere Kinder einen großen Bewegungsparcours mit ein paar Kästen, Trampolin und einer Sprossenwand.


Dazu gibt es viele Ball- und Bewegungsspiele. Am meisten lieben die Kinder das "Wäsche-Aufhängen".
Dabei müssen die Tücher mit Wäscheklammern an einer quer durch die Halle gespannten Leine befestigt werden. Ein Riesenspaß für die Kleinsten!


Zum Abschluss lassen alle Kinder und ihre Begleiter farbenfrohe Tücher zu orientalischer Musik durch die Halle wehen. Und wenn unter dem bunten Schwungtuch die letzten Töne des Abschlusslieds "Alle Leute gehen jetzt nach Haus" verklungen sind, freuen sich die Kinder bereits auf die nächste Woche und auf eine neue Turnstunde bei Käthe und Dominik.


Gloria Becker

powered by webEdition CMS